StartseiteUnternehmenNews & PresseSeminar “Monitoring von Beteiligungsportfolios – Werttreiber erkennen und risikogerecht messen”

Seminar “Monitoring von Beteiligungsportfolios – Werttreiber erkennen und risikogerecht messen”

Seminar “Monitoring von Beteiligungsportfolios – Werttreiber erkennen und risikogerecht messen”
Leipzig, 13.03.2017: Saxess AG und AVCO (Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation) – Gemeinsam laden wir Sie zum Seminar “Monitoring von Beteiligungsportfolios – Werttreiber erkennen und risikogerecht messen” am Mittwoch, 10.05.2017 in Wien ein.

Programm

Für ein erfolgreiches Beteiligungsportfolio ist ein konsequentes Monitoring unerlässlich. Risiken werden so früh erkannt und das Portfolio objektiv bewertet. Informationen, die sowohl für den Beteiligungsmanager als auch für die Berichterstattung an die eigenen Investoren, von Relevanz sind. Wie gelangen Sie von der Analyse einzelner Private Equity Unternehmen zu einer aggregierten Performancemessung für das gesamte Portfolio? Im Seminar lernen Sie in der Praxis erprobte Methoden und Wege für ein effizientes und aussagekräftiges Portfolio-Monitoring kennen.
  • Risikogerechte Beteiligungsbewertung
  • Praxiserprobte Methoden zur Performancemessung von Private Equity Portfolios
  • Portfolio-Dashboards & Berichterstattung

Termin

  • 10. Mai 2017 | 17:00-20:00 Uhr | Wien
  • Im Anschluss laden AVCO und Saxess AG zu einer kleinen Erfrischung.

 Vortragende

  • Manja Fiedler
    M.Sc. Finanzdienstleistungen – Risikomanagement und zertifizierte Beteiligungscontrollerin (Univ.), Produktmanagerin Saxess AG

Teilnahmegebühr

  • € 120,- AVCO Mitglieder (zzgl. 20% MwSt.)
  • € 170,- Nicht AVCO Mitglied (zzgl. 20% MwSt.)

Anmeldungen

Bitte ausschließlich mittels Anmeldeformular bis zum 3. Mai 2017. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie in der Broschüre “Seminar-Monitoring-Beteiligungsportfolios” und unter www.avco.at.

Wir freuen uns auf ein spannendes Seminar mit Ihnen!